Sehenswürdigkeiten

Empfohlene Routen

„Hernádvécse im Mittelpunkt”

Vom Vécsecity aus bieten die hügelige Landschaft des Cserehát, des Hernád, des Zemplén und des Bükk eine wunderschöne natürliche Umgebung, reich an architektonischen und historischen Höhepunkten. Hernádvécse ist ein ausgezeichneter Ausgangspunkt für die Entdeckung der Region Abaúj-Zemplén und Oberungarns. Haben Sie Lust, mit uns diese Gegend zu entdecken? In Ihrem Auto sitzend können Sie die Landschaft, die Berge, Täler, Flüsse und Wälder genießen, und ganz sicher gelangen Sie zu historisch-architektonischen Sehenswürdigkeiten und nehmen Erinnerungen mit, bei denen einem warm ums Herz wird.

AUS MEINEN GEDANKEN AN DEN LESERN

Wie darf ich Sie anreden? Unser lieber Gast, Freund, Besucher, Landsmann? Haben Sie schon darüber nachgedacht, was alles wir füreinander sein könnten? All das ist möglich. Wir alle können Menschen sein, die sich für die Geschichte interessieren, für die verbliebenen Spuren einstigen Reichtums, für die Schönheit unserer Landschaft, die grünen Hügel, die blauen Flüsse, all die Berge im Hintergrund, Bäume, Blumen, Vögel und Wildtiere. Wir interessieren uns für die Menschen, die hier einst lebten, bauten und kämpften, deren Namen wir auf Grabsteinen lesen können, der Reisende übt sich in Hoffnung oder gibt diese vielleicht schon langsam auf. All dies waren wir, sind wir noch heute. Eine Nation, eine Heimat, ein Herzschlag. Ein Gefühl, das wir das spüren und auch weitergeben können. Lassen wir dieses Gefühl zu.

Als ich vor Jahren angefangen habe, die heutige „VÉCSECITY“ zu errichten, habe ich gesagt: das ist nicht einfach nur eine Bauarbeit. Das ist Philosophie, Phantasie. Wir stehen hier an einem Ort, der im Laufe der Geschichte – wie so viele andere Gebiete Ungarns auch – unverschuldet in die Rolle des geographischen und existenziellen Randgebietes gedrängt wurde. Sollten Sie sich auf den in unserem kleinen Reiseführer empfohlenen Weg machen, werden Sie auf eine Vielzahl wunderschöner Überreste früherer Zeiten stoßen, welchen Weg Sie auch wählen. Ich bin mir sicher, dass Sie unter diesen mit Freude entdecken werden, welche Versuche, welchen Willen es ab und zu gibt, etwas Neues zu erschaffen, neu zu gestalten, voranzukommen, dieses Bestreben kann auch schon Früchte bringen. Das ist Ungarn, all das gehört auch zu Ungarn!

Das Gebiet Cserehát mit seinen wunderschönen Landschaften, Flora und Fauna, mit dem blauen Band des Flusses Hernád, mit den bläulich schimmernden Bergen des Zemplén, mit Burgen, Schlössern, den Städten Aggtelek, Sárospatak, Tokaj und Lillafüred, Miskolc und mit der Nachbarstadt Kassa. Es versteht sich wohl von selbst, dass Hernádvécse das Zentrum ist?!

Wir hier, wo Sie dies gerade lesen, sind bemüht, die zerbrechliche Vergangenheit mit vorsichtigen Händen in die Gegenwart hinüberzuretten, für Sie. Wir tun dies mit Vorsicht, denn unsere Geschichte, unsere Vergangenheit, unsere Wurzeln nähren uns heute, sodass wir in der Gegenwart unermüdlich tätig sein können. Haben wir schon daran gedacht, dass unsere Gegenwart auch Teil der Geschichte ist, „heute ist das Gestern von morgen“, also sollte der heutigen Zeit mit derselben Vorsicht, mit Liebe, mit Taten, Fürsorge, Bewunderung und Hingabe gedacht werden, die wir unserer Vergangenheit entgegenbringen? Unsere Gegenwart wird zur Vergangenheit unserer Kinder, Enkelkinder und deren Kinder. Wenn wir so vorgehen, ist das schon die Liebe zu unserer Heimat.

Und unsere Nachbarn. Die Europa-Mauer steht nicht zufällig bei uns. Sie ist ein Symbol meines Glaubens, für meine Identität als Mitglied des Rotary-Clubs, und ein Symbol dafür, dass es sinnvoller und auch besser ist, nebeneinander, miteinander und füreinander zu leben. Wir erwarten Sie alle, alle unsere Nachbarn und auch deren Nachbarn. Welchen unserer Wege Sie auch einschlagen, unsere guten Wünsche mögen Sie auf Ihrem Weg begleiten. Entdecken Sie auch diese Seite Ungarns, kosten Sie die Luft, den Geschmack, bewundern Sie ihre Schönheit. Haben Sie eine schöne Zeit bei uns in Vécsecity, im Cserehát, auf Ihren Wegen und an jedem Tag, den Sie hier verbringen. Das wünsche ich Ihnen von ganzem Herzen!

tibor_foto_120px

dr. Tibor Takács
Kandidat der Veterinärmedizin
Inhaber und Bauherr

 

Wir empfehlen die folgenden Wanderrouten mit Auto:

Burgwanderungen in der Nähe

Közeli vártúra

Közeli vártúra

Hernádvécse – Vizsoly – Boldogkőváralja – Boldogkőújfalu – Abaújkér – Encs – Hernádvécse

Ausflug ins Zemplén-Gebirge

Zempléni kirándulás

Zempléni kirándulás

Hernádvécse – Vizsoly – Regéc – Hejce
– Hernádvécse

Weintour in der Tokaj

Tokaj-hegyaljai bortúra

Tokaj-hegyaljai bortúra

Hernádvécse – Encs – Tállya – Mád – Tarcal – Tokaj – Hernádvécse

Auf den Spuren der Rákóczi…

Rákócziak nyomában…

Rákócziak nyomában…

Hernádvécse – Gönc – Göncruszka – Telkibánya – Sátoraljaújhely – Sárospatak – Hernádvécse

Porzellanmanufaktur in Hollóháza

Hollóházi Porcelánmanufaktúra

Hollóházi Porcelánmanufaktúra

Hernádvécse – Abaújvár – Kéked – Hollóháza – Füzér – Hernádvécse

Stadtrundfahrt im Oberungarn

Felvidéki városnézés

Felvidéki városnézés

Hernádvécse – (Sena) – Nagyida – Saca – Kassa
– Hernádvécse

Auf ungarischen Spuren in Oberungarn

Felvidéki magyaros

Felvidéki magyaros

Hernádvécse – Rozsnyó – Szepsi –
Hernádvécse

Kleine Schlossrundfahrt

Kis kastélykör

Kis kastélykör

Hernádvécse – Pusztaradvány – Fáj – Szemere
– Hernádvécse

Auf zu Tropfsteinhöhle in Aggtelek

Aggteleki Cseppkőbarlang

Aggteleki Cseppkőbarlang

Hernádvécse – Rakaca-víztároló – Szalonna – Jósvafő – Aggtelek – Szinpetri – Hernádvécse

Miskolc und Umgebung

Miskolc és környéke

Miskolc és környéke

Hernádvécse – Miskolc – Diósgyőr –
Lillafüred – Hernádvécse

Karpato-Ukraine

Kárpátalja kit érdekel?!

Kárpátalja kit érdekel?!

Hernádvécse – Ungvár – Munkács –
Hernádvécse